Abschlepp-Harry Cup der A-Junioren

3.Platz beim eigenen Turnier

Für unsere A-Junioren vom FSV Bentwisch steht am Mittwoch (30.1.) die nächste Herausforderung an. Eine Woche nach dem 1:2 gegen Regionalligist FC Hansa U 19 wird das Vorbereitungsspiel gegen den Männer-Landesligisten PSV Rostock steigen. Die Jungs sind heiß. Der Anpfiff soll um 19.15 Uhr auf unserem Kunstrasenplatz ertönen.

Am vergangenen Freitag wirbelten die Jungs von Cheftrainer Nadir Sharipov allerdings erst einmal durch die Sporthalle Bentwisch. Beim eigenen Hallenturnier um den Abschlepp Harry Cup 2019 belegten sie den dritten Tabellenrang. Turniersieger wurde der FC Förderkader René Schneider.

Ergebnisse:

1. FSV Bentwisch vs Güstrower SC 09 1 : 2
2. FC Förderkader Rene Schneider vs Grimmener SV 5 : 2
3. SV Hafen Rostock vs Rostocker FC 2 : 7
4. FC Förderkader Rene Schneider vs FSV Bentwisch 6 : 1
5. Rostocker FC vs Güstrower SC 09 2 : 1
6. Grimmener SV vs SV Hafen Rostock 4 : 1
7. FSV Bentwisch vs Rostocker FC 9 : 0
8. SV Hafen Rostock vs FC Förderkader Rene Schneider 2 : 3
9. Güstrower SC 09 vs Grimmener SV 1 : 6
10. SV Hafen Rostock vs FSV Bentwisch 0 : 9
11. Grimmener SV vs Rostocker FC 6 : 0
12. FC Förderkader Rene Schneider vs Güstrower SC 09 1 : 0
13. Grimmener SV vs FSV Bentwisch 2 : 2
14. Güstrower SC 09 vs SV Hafen Rostock 3 : 3
15. Rostocker FC FC Förderkader Rene Schneider 2 : 3

Abschlusstabelle:

1. FC Förderkader Rene Schneider 15 Pkt.
2. Grimmener SV 10 Pkt.
3. FSV Bentwisch 7 Pkt.
4. Rostocker FC 6 Pkt.
5. Güstrower SC 09 4 Pkt.
6. SV Hafen Rostock 1 Pkt.

Vielen Dank an Ulf Lange für die Bilder.