DRITTES TANNENBAUMVERBRENNEN STEIGT AM 18. JANUAR

++ FSV Bentwisch und Feuerwehr Bentwisch laden ein zum gemütlichen Beisammensein ++

ALLE JAHRE WIEDER: DRITTES TANNENBAUMVERBRENNEN STEIGT AM 18. JANUAR

++ FSV Bentwisch und Feuerwehr Bentwisch laden ein zum gemütlichen Beisammensein ++

Am Sonnabend, den 18. Januar, wird es wieder so weit sein: Dann startet ab 18 Uhr das 3. Tannenbaumverbrennen unseres FSV Bentwisch und der Freiwilligen Feuerwehr Bentwisch. Als Eintritt gilt quasi ein mitgebrachter Tannenbaum, der nach Weihnachten ausgedient hat. Allerdings dürfen auch alle Interessierten dabei sein, die keinen Weihnachtsbaum mitbringen. Es wird Glühwein, Bratwürste sowie weitere warme und kalte Getränke geben. Im vergangenen Jahr war es ein gemütliches Beisammensein am warmen Feuer. So soll es auch diesmal werden.

Übrigens: Vorher spielen unsere Jungen der B-Junioren vom FSV Bentwisch in der Sporthalle ihren Karls Cup 2020 aus. Los geht es dort schon morgens um 10 Uhr. Auch dort werden Gäste gern gesehen.

ALSO MERKT EUCH DEN TERMIN UND KOMMT VORBEI, WIR FREUEN UNS AUF EUCH